Augsburg kann Straßenbahnausbau besser wie Nürnberg...
geschrieben von: Christian ()
Datum: 03. Dezember 2015 21:59

Bzw. auch besser wie Erlangen, Stichwort StuB

[www.augsburger-allgemeine.de]

Viele Grüße
Christian


Re: Augsburg kann Straßenbahnausbau besser wie Nürnberg...
geschrieben von: Eisbrecher ()
Datum: 05. Dezember 2015 20:34

Über die StuB wird aber auch noch nicht seit 25 Jahren verhandelt...

Grüße,
Eisbrecher

Re: Augsburg kann Straßenbahnausbau besser wie Nürnberg...
geschrieben von: Daniel Vielberth ()
Datum: 06. Dezember 2015 14:07

Naja , Planungen für eine Straßenbahn in Erlangen sind schon gute 100 Jahre alt, insofern stimmt "keine 25"... ;-)

Gruß Daniel Vielberth
Welche Gedanken sollte man sich über die Zeit nach Corona machen? Wenn dann nur den Gedanken, wie man schnellsten wieder Jäger und Sammler lernen kann, und wo eine geeignete Höhle ist!

Re: Augsburg kann Straßenbahnausbau besser wie Nürnberg...
geschrieben von: Eisbrecher ()
Datum: 06. Dezember 2015 19:55

Planungen und Verhandlungen (um Finanzierung etc. pp.) sind aber meiner Meinung nach 2 Paar Stiefel...

Was Nürnberg im Vergleich mit Augsburg wirklich mal nicht schaden würde, wäre die attraktivere Gestaltung von zentralen Umsteigeknotenpunkten, dem Plärrer z.B. - Augsburg hat´s mit dem Königsplatz ganz gut vorgemacht.

Grüße,
Eisbrecher

Re: Augsburg kann Straßenbahnausbau besser wie Nürnberg...
geschrieben von: Christian ()
Datum: 07. Dezember 2015 10:12

Naja jetzt wollen sie ja erst nochmal den Hbf. umgestalten, hätte man vor paar Jahren schon haben können wie man den eh umgebaut hat... Hauptsache Geld raus werfen Vogel_II

Frage wie soll man Plärrer groß umgestalten? Da ist halt wenig Platz, außer man Opfert die Schleifen aber dann kann man gar nimmer wenden denn die Möglichkeit via. Kohlenhof gibt's ja leider auch nicht mehr...

Viele Grüße
Christian


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.